Digitale Verwaltung

Die Corona-Pandemie hat in vielen Bereichen einen Digitalisierungsschub ausgelöst. Digitale Tools und Home-Office werden wichtiger. Die Erfahrungen in der Krise zeigen: Home-Office funktioniert in vielen Branchen und viele Mitarbeitende wünschen sich flexible Arbeitsformen auch in Zukunft. Auch der Bildungsbereich wurde vor Herausforderungen gestellt: Von hier auf jetzt musste der Schulbetrieb auf Fernunterricht umgestellt werden. Dank dem Einsatz von digitalen Klassenzimmern wird der Unterricht nicht nur ermöglicht, sondern individueller und interaktiver.  

Aber auch Cyberkriminelle nutzen die Corona-Krise aus und wittern ihr Geschäft und sind auf Expansionskurs. Je länger je mehr rücken auch öffentliche Verwaltungen ins Visier. Cyber-Hygiene aufrecht zu erhalten ist zurzeit ebenso wichtig wie regelmäßiges Händewaschen. An unserer Herbst-Fachveranstaltung im Würth Haus Rorschach geben unsere Fachexperten Einblicke und Empfehlungen zu Cybersecurity und zur Digitalisierung. Unsere Sicherheitsexperten zeigen auf, wie Sie sich und Ihre Verwaltung davor schützen können und welche Vorkehrungen Abraxas unternimmt, um die Sicherheit ihrer Kunden zu gewährleisten. Denn Sicherheit ist für uns ein wesentlicher Teil unseres Dienstleistungsversprechens.

In diversen Fach-Foren erfahren Sie am Vormittag das Neueste aus den Bereichen Einwohner, Finanzen, Bildung, Outsourcing und Werke. Am Nachmittag finden weitere spannende Präsentationen zu Digital Government, Betreibungen und Abacus statt. 

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam einen sicheren Weg zur digitalen Verwaltung zu gehen.